Tag und Nacht der richtige Ansprechpartner - seit über 40 Jahren. Wir helfen und begleiten ...

Feuerbestattung - Bestattungsdienst Friede in Friedberg

Die Feuerbestattung ist in Deutschland schon lange Bestandteil der Bestattungskultur. Eine Feuerbestattung zu wählen, ist eine sehr persönliche Entscheidung für die Gestaltung des "letzten Ganges". Nicht nur in Deutschland, sondern auch in vielen anderen Ländern und Kulturen ist die Feuerbestattung eine vertraute Art der Beisetzung.

 

Allerdings war die Feuerbestattung im Christentum jahrhundertelang abgelehnt. Heutzutage ist die Feuerbestattung auch vom Christentum akzeptiert und eine gängige Bestattungsart. Die Feuerbestattung kann vom Verstorbenen oder dessen Angehörigen aber unter den gleichen Bedingungen wie eine Erdbestattung auch im Vorfeld vorbereitet werden, so dass den Angehörigen und Trauernden bei einer Feuerbestattung der passende Rahmen geboten wird, Abschied vom Verstorbenen zu nehmen.

 

Eine Feuerbestattung kann natürlich auch verbunden werden mit einer anschließenden Erdbestattung der Urne, im Rahmen einer angemessenen Trauerfeier. Eine Feuerbestattung mit anschließender Urnenbestattung, setzt eine Kremation und Einäscherung voraus.

 

Somit bietet die Feuerbestattung den trauernden die Möglichkeit vor der Feuerbestattung Abschied zu nehmen und den Verstorbenen auf seinen letzten Gang zu begleiten. Die Trauerhilfe Denk in Friedberg berät Sie gerne ausführlich zum Thema Feuerbestattung.

 

Wir helfen Ihnen gerne bei der Entscheidung - Freuerbestattung - Bestattungsdienst Friede in Friedberg.